Sie sind hier:HomeKRE-AKTIV IN DEN FERIEN Ferienpass
FERIENPASS-MELDUNGEN

Bericht: Neu im Jugendpass - Trailpark und Bike-Workshop


Wenn der Trailpark in Treuchtlingen ruft, bleibt nichts anderes übrig als zu sagen: Ab geht’s!

Gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendtreff Allersberg und dem Jugendpassangebot des Kreisjugendrings Roth waren zwei aufregende Tage voller Action und Abenteuer garantiert!

 

Bevor alle startklar waren, nahmen die 10 Jugendlichen bereits am Dienstag, den 25.08.2020 am Bike Workshop im Allersberger Jugendtreff teil. Hier konnten sie gemeinsam mit Dominik Geiß ihre Bikes und deren Ausstattung gründlich unter die Lupe nehmen. Es war schnell erkennbar, dass die Bikes der Jugendlichen, die aus dem gesamten Landkreis anreisten, größtenteils bestens ausgestattet sind. Die ein oder anderen brachten bereits Erfahrungen im Mountainbiken mit, was tolle Voraussetzungen für den folgenden Tag waren!

Die einzelnen Bikes wurden passend eingestellt, Federgabeln und Bremsen überprüft, damit von ihnen die höchstmögliche Performance abverlangt werden konnte und dennoch ausreichend Sicherheit gewährleistet war. Der Bike Workshop erwies sich als durchaus sinnvoll, weil die eine oder andere Schraube trotz moderner Bikes bereits locker war. Das war jedoch kein Problem! Die Bikes wurden so vorbereitet, dass sie für den nächsten Tag startklar waren. Zudem bestand die Option, coole Mountainbikes in der Talstation des Treuchtlinger Heumödertals auszuleihen.

 

Vollgepackt mit Rucksäcken, Proviant und den frisch gecheckten Bikes trafen wir uns am Mittwochmorgen, den 26.08.2020 abfahrbereit für den Ausflug nach Treuchtlingen ins Heumödertal. Dort erwartete uns unser Guide Felix von happy trails, der uns den Tag über mit seinen fahrtechnischen Skills unterstützte. Keiner sollte unvorbereitet auf die Trails losgelassen werden, weswegen es erstmal mit einem Fahrtechniktraining losging. Begleitet von spielerischen Hindernisparcours, die es zu bewältigen gab, begannen wir unser Fahrtechniktraining und lernten schnell die richtige Position auf dem Bike. Sicher im Bremsen und mit dem richtigen Blick in den Kurven, begaben wir uns auf den Pump Track, einen Übungsparkour, der neben der Talstation auf uns wartete. Hier konnten wir die Kurventechnik verinnerlichen, während einige Teilnehmer bereits mit ihrem Können glänzten. Zeit für eine kleine Pause!

 

Nach einer kurzen Stärkung in der Talstation ging es mit neu getankter Energie auf die Trails rund um Treuchtlingen. Auf dem Weg dorthin erlernten wir Techniken, wie zum Beispiel das richtige Anfahren und Absteigen am Berg, was sich später als nützlich erwies – mit diesen Tipps und Tricks im Hinterkopf blieb jeder unverletzt!

 

Am Eingang des Trails angekommen, konnte es dann so richtig losgehen! Über Stock und Stein und hinein in die Anliegerkurven kamen die Teilnehmer voll auf ihre Kosten und der der Trail spuckte sie mit einem fetten Grinsen wieder aus. Wir fuhren insgesamt vier verschiedene Trails mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die das volle Fahrkönnen aller abverlangten.

 

Als krönenden Abschluss gab es ein Battle auf dem neu ausgesteckten Dual-Wiesenslalom, auf dem wir uns gegenseitig herausforderten. Mit letzten Kräften und viel Körpereinsatz gab jeder Einzelne noch einmal sein Bestes, um das Battle für sich zu gewinnen. Am Ende waren wir uns alle einig: So eine coole Aktion sollte es nicht nur im Ferienprogramm geben!

 

Wer ebenfalls Lust hat mit dem Bike eine gute Zeit zu verbringen, sollte es sich nicht entgehen lassen, in den Trailpark nach Treuchtlingen zu fahren oder sich im Allersberger Jugendtreff zu melden, denn der Planung eines regelmäßigen Radlertreffs steht nun nichts mehr im Weg.

 

Dominik Geiß & Lea Güler



« zurück

FERIENPASS-KALENDER

«September 2020»
»MoDiMiDoFrSaSo
»31123456
»78910111213
»14151617181920
»21222324252627
»2829301234
»567891011
SCHNELL FINDEN

Rubrik wählen
Suchwort eingeben
finden »
© KJR Roth 2020
­